Russland: Putin unterzeichnet temporäre Teil-Anerkennung von Novorossia

Auch wenn diese Maßnahme nur temporär (bis zur Umsetzung des Minsker Abkommens) ist, so stellt die rechtliche Anerkennung von Novorossia-Dokumenten durch Putin bzw. Moskau doch einen wichtigen Schritt dar.

Von Viribus Unitis

Die Russische Föderation hat einen ersten Schritt zur rechtlichen Anerkennung von Novorsossia gesetzt. Offiziell ist es eine nur temporäre Umsetzung von Maßnahmen, um den Bürgern von Novorossia das Leben zu erleichtern. Temporär in der Weise, dass dies so lange gilt, bis Minsk 2 umgesetzt ist.

Da man davon ausgehen kann, dass Minsk 2 niemals umgesetzt werden wird, ist dieser Präsidenten-Erlass (er wird im russischen Original "Ukas" genannt) auch als ein erster Schritt zu Anerkennung von Novorossia zu sehen.

Novorossia besteht aus der Luhanska Narodna Respublika / Luhansk Volks-Republik (LNR) und der Donezka narodna respublika / Donetsk Volk-Republik (DNR). Beide Republiken haben zwischenzeitlich eigene Pässe die sie ausstellen, eigene Nummernschilder für die Autos die dort fahren bzw. angemeldet sind und diverse sonstige administrative Gegebenheiten, die eigene Staaten eben ausmachen.

Russland hat nun die Anerkennung solcher Dokumente und Nummernschilder umgesetzt. Hier die englische Übersetzung basierend auf dem russischen Original der russischen Präsidentschaftskanzlei.

Sehr geehrte Leser, bitte haben sie Verständnis dass wird dies nicht ins Deutsche übersetzt vorlegen. Wir wollen keinesfalls im Rahmen von Wort-Bedeutungen oder ähnlichem eine mögliche Verfälschung des Textes darstellen. Der englische Text ist die offizielle russische Übersetzung:

In order to protect the rights and freedoms of individuals, being guided by the universally recognized principles and norms of international humanitarian law, I hereby resolve:

1. To establish that temporarily, for the period until a political settlement of the situation in certain regions of the Donetsk and Lugansk regions of Ukraine on the basis of the Minsk Agreements:

a) in the Russian Federation be recognized as valid identity documents, documents on education and (or) on the qualifications, birth certificate, conclusion (termination) of marriage, change of name, death, the certificate of registration of vehicles, registration plates of vehicles, issued by the appropriate bodies (organizations) actually acting on the territory of these regions to the citizens of Ukraine and stateless persons permanently residing in these territories;

b) citizens of Ukraine and stateless persons permanently residing in the territories of certain regions of the Donetsk and Lugansk regions of Ukraine can perform entry into the Russian Federation and exit from the Russian Federation without a visa on the basis of identity documents (minors under the age of 16 years – on the basis of the birth certificate) issued by the relevant authorities actually acting in the territories of these regions.

2. The Government of the Russian Federation to take the necessary measures to implement this Decree.

3. This Decree shall enter into force on the day of its signing.

Den Artikel mit Freunden teilen:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Viribus Unitis heißt "Vereinte Kräfte" und war das Motto von Kaiser Franz Joseph, und der Name eines Ö-U Schlachtschiffes. VU, das Schlachtschiff, schießt mit Informationen, manchmal auch mit Infos die keiner lesen will, weil sie nicht in den Kram passen. VU, das ist ein Autor, mit einem Netzwerk an Akteuren, die mit Hintergrund- und Basisinformationen zur Verfügung stehen.

Schreibe einen Kommentar