China-Indien-Gipfel: Präsidenten wollen Weltlage diskutieren

China-Indien-Gipfel: Präsidenten wollen Weltlage diskutieren

Das zweite Mal innerhalb von sechs Wochen treffen sich heute und morgen (zwei- Tages- Gipfel in Wuhan, China) die Präsidenten von Indien und China. Der Gipfel ist auf zwei Tage angesetzt – bemerkenswert in der heutigen Zeit, wo schon ein Ein- Tages- Gipfel als Langzeit- Treffen gilt. Man hat offensichtlich umfassenden Klärungsbedarf.

+++ Viribus Unitis +++

Wie die South China Morning Post berichtet, wird es bezogen auf das Treffen keine formellen Ergebnisse geben. Es werden keine Verträge unterzeichnet, und es wird keine Abschlusserklärung geben. “Both sides have agreed not to sign an agreement or release any joint document but reach important consensus to resolve outstanding issues,” Chinese Vice-Foreign Minister Kong Xuanyou said on Tuesday in Beijing.

“There are no concrete deliverables. The two leaders will explore their areas of convergence amid the current global climate and seek a template for future partnership,” said Ashok Kantha, a former Indian ambassador to China who leads the Institute of Chinese Studies in New Delhi. “It’s a special gesture on part of Prime Minister Modi, visiting China twice in six weeks.”

Die Vorfälle in der Welt – vor allem die Gift- Geschichten und die daraus resultierenden Aktivitäten sind alarmierend für die beiden Staatsmänner. In den Medien die berichten, wird genau dieses Gift- Thema nicht angesprochen, und wie man weiß, alles was nicht angesprochen wird, ist das wahrlich Wichtige.

Die SCMP: With this unprecedented summit, Modi is flagging a dramatic policy reversal with far-reaching geopolitical implications.

Das sagen die Inder (NDTV = New Delhi Tele Vision):

Hier die Chinesen:

Den Artikel mit Freunden teilen:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Viribus Unitis heißt "Vereinte Kräfte" und war das Motto von Kaiser Franz Joseph, und der Name eines Ö-U Schlachtschiffes. VU, das Schlachtschiff, schießt mit Informationen, manchmal auch mit Infos die keiner lesen will, weil sie nicht in den Kram passen. VU, das ist ein Autor, mit einem Netzwerk an Akteuren, die mit Hintergrund- und Basisinformationen zur Verfügung stehen.

Schreibe einen Kommentar